Vita

Iris Fitzner, 1987 in Stuttgart geboren, verfasste schon als Kind erste Verse und entwickelte über die Jahre einen eigenständigen Stil, der unterschiedlichste Themen mit klassischer Kunstfertigkeit bearbeitet: mal ernst, mal heiter, mal klar und mal mysteriös, aber - fast - immer gereimt und metrisch.
An der Musikschule Köngen/Wendlingen wurde sie erstmals als Schauspielerin tätig, beim Musical "Der Spiegelsee" (2009) stammten außerdem ein Gutteil der Texte aus ihrer Feder - insbesondere natürlich die gereimten Liedtexte.
Zwei ihrer Gedichte erschienen zudem als Ausschreibungsgewinner in Anthologien des Net-Verlags.

Ihr Studium der Germanistik und Philosophie schloss sie 2013 als Magisterin ab und widmete sich dann der Entwicklung ihres ersten Gedichtzyklus, der dreibändigen Erstausgabe der "Lyrischen Eskapaden", die im Februar 2014 gedruckt wurde.
Es folgte die Arbeit als Regieassistentin in mehreren Theaterprojekten, vor allem im Forum-Theater in Stuttgart. 2015 eröffnete sie dort auch die Arbeit an ihrem Youtube-Kanal "Pinfeather" mit der Übertragung des Liedes "Lullaby for a princess" ins Deutsche.
2016 wagte Iris Fitzner den Schritt zur selbstständigen Schriftstellerin und begann die Arbeit an ihrem ersten Roman, der am 1. Advent 2017 erscheinen wird.

Und was die Zukunft bringt? Wir werden sehen...

"Ein Schritt vorwärts, einer seitwärts,
und dann runderherumgedreht,
so und anders kann man sehen,
dass das Leben weitergeht."



Impressum und Datenschutzerklärung letztes Update: 01.07.2018 page counter Besucher seit Januar 2016